Mrz 202020
 

Gut, in die Läden kann man nicht mehr, aber bei der Sammlerecke lassen sich noch immer Comics bestellen und liefern. Ein paar Lesetipps für die Tage zuhause.

Mit FLASH: DAS ERSTE JAHR (16,99 Euro) gibt es mal wieder eine Neuerzählung der Ursprungsgeschichte des roten Blitzes. Dies ist aber nicht nur die Geschichte, wie Barry wird, wer er sein soll, sondern auch, was er in den formativen Monaten seines Superhelden-Daseins erlebt. Autor Joshua Williamson nimmt sich hier Freiheiten und verändert einiges. Das Grundgerüst der Geschichte mag alten Hasen ein wenig langweilig erscheinen, gerade der Vergleich mit früheren Erzählungen von Flashs Ursprung ist aber interessant.

DIE BÜCHER DER MAGIE 2 (16,99 Euro) zeigt den Zauberlehrling Tim Hunter dabei, wie er versucht, seine in den Seiten eines Buches gefangene Freundin Ellie zu befreien. Tim Hunter steht bei diesem Reboot der Reihe wieder am Anfang, was interessant ist. Die Zeichnungen von Tom Fowler sind für sich gesehen gut, aber für Fans der alten Serie gewöhnungsbedürftig, da sie deutlich cartooniger daherkommen.

PUNISHER 1 (14,99 Euro) ist eine neue Serie von Matthew Rosenberg, der Frank Castle gegen Hydra in den Krieg ziehen lässt, während ehemalige Verbündete wie Daredevil den Kreuzzug des Bestrafers beenden wollen. Zuvor hatte er die War-Machine-Rüstung, musste die aber abgeben. Das macht die Action hier wieder bodenständiger, wobei Rosenberg ein Finale zaubert, das Nick Fury nicht im guten Licht erstrahlen lässt und Frank in die Hydra-Gefangenschaft führt.

DAREDEVIL: DER TOD VON DAREDEVIL (17,99 Euro) ist Charles Soules Abschied von der Serie als Autor. Matt Murdock will hier den Bürgermeister Wilson Fisk stürzen. Weit problematischer ist jedoch, dass Mike Murdock auftaucht. Das ist eine Tarnidentität – Matts Bruder –, die Matt Murdock sich schon zu Zeiten von Stan Lee ausgedacht hat. Wie Charles Soule ihn ins reale Leben holt, ist interessant. Das Ende aber auch, weil Soule einen schönen Abschluss findet, aber seinen Nachfolgern viel Spielraum übriglässt.

CRISTIANO RONALDOS STRIKER FORCE (12,– Euro) ist ein Superhelden-Comic für Kids – idealerweise für solche, die auch Fans von Fußballer Cristiano Ronaldo sind. Ronaldo höchstpersönlich und eine bunte Schar superstarker Agenten müssen es mit bedrohlichen Außerirdischen und fiesen Robotern aufnehmen, um die Welt vor der Vernichtung zu retten. Wichtig ist dabei natürlich die Team-Bildung, aber auch die Führung, eben das, was Ronaldo auf dem Fußballfeld auszeichnet. Die Zeichnungen sind bewusst etwas plakativer gehalten, passend zur eher simplen Geschichte.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)