Jan 232020
 

BATGIRL MEGABAND 3 (28,– Euro) ist ein guter Einstiegspunkt, denn Barbara Gordon hat nicht nur ein neues Kostüm, mit Mairghread Scott gibt auch ein neues Kreativ-Team sein Debüt.

Batgirl hat hier allerhand zu tun, kämpft mit Two-Face, gerät ins Visier eines Auftragskillers und wird sogar als Mörderin gejagt. Nichts trifft sie aber so sehr wie die eigene Familiengeschichte, ist ihr Bruder doch ein Psychopath. Einige der Geschichten dieses Bandes beziehen sich auf größere Ereignisse im Batman-Kosmos, man kann sie aber dennoch gut für sich lesen, zumal die Hauptfigur sehr schön charakterisiert ist. Angesichts solch guter Comics ist es kein Wunder, dass Karen Gillan jüngst erklärte, sie möchte gerne einen BATGIRL-Film inszenieren und die Hauptrolle spielen.

HAWKMAN 2 (16,99 Euro) zwingt Hawkman angesichts der Ankunft außerirdische Todesbringer, seine eigene Vergangenheit mit seinen früheren Leben zu erkunden. Kurios: Er war auch mal ein Kryptonier.

DER PLANET DER SUPERMEN (16,99 Euro) beinhaltet die komplette, von Comic-Ikone Neal Adams geschriebene und gezeichnete Serie, in der Superman nach Apokolips geht, um dort für Gerechtigkeit zu sorgen. Während seiner Abwesenheit beschützen drei andere Supermen Metropolis, aber wer sind sie. Adams hat sich in letzten Jahren auch mit Batman vergnügt und einen fast unlesbaren Comic herausgebracht. Sehr viel besser ist dieser hier auch nicht. Man merkt, dass der Künstler schon sehr in die Jahre gekommen ist, da sein Strich auch nicht mehr so sicher ist und etwas grob erscheint.

Witzig und schräg geht es bei DC UND DIE LOONEY TUNES 2 (17,99 Euro) zu. Diese Mixtur gab es schon einmal, erneut treffen nun Figuren wie Daffy Duck, Schweinchen Dick, Sylvester und Tweety auf den Joker, Lex Luthor oder Harley Quinn. Das Ergebnis ist nicht immer überzeugend, aber auf jeden Fall hochunterhaltsam – schon alleine deswegen, weil sich hier allerhand irre Ideen ergeben, die auf der Unvereinbarkeit dieser beiden Universen fußen.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)