Okt 212019
 

Mit dem BATMAN SONDERBAND: BATMAN & FLASH – DER PREIS (12,99 Euro) gibt es ein Crossover der beiden Serien, das das Verhältnis von Barry Allen zu Bruce Wayne grundlegend ändert, weil der Speedster längst nicht mehr der Optimist ist, der er einmal war.

Zudem bekommen sie es mit Gotham Girl zu tun und müssen sich mit einem Fall befassen, der sie dorthin bringt, wo Wally West erst kürzlich gestorben ist. Das ist ein wichtiger Comic in Hinblick auf das kommende Event „Das Jahr des Schurken“, erfordert aber schon Kenntnisse und ist nicht unbedingt einsteigerfreundlich.

Mit JUSTICE LEAGUE 5 (16,99 Euro) von Bryan Hitch liegt diese Serie nun komplett vor, die Geschichte um ein Zeitportal, das sechs Besucher zeigt, die nach den größten Helden der Erde suchen ist ein ganz großes Finale, das man der puren Action und Dynamik wegen auch für sich stehend genießen kann, zumal die Zeichnungen von Fernando Pasarin ganz großes Spektakel bieten.

HARLEY QUINN: OLD LADY HARLEY (16,99 Euro) ist ein gigantischer Spaß, denn Autor Frank Tieri stürzt die alte Harley Quinn in ein MAD MAX-Abenteuer der postapokalyptischen Zukunft, in der sie nach dem angeblich noch lebenden Joker sucht, es aber mit einem alten Killer Croc, einem fetten Lobo und einer Rollstuhlfahrenden Catwoman aufnehmen muss – ganz zu schweigen von einem neuen Batman. Tieri parodiert dabei MAD MAX: FURY ROAD und lässt Harley ein schrill-schräges Abenteuer erleben, das volle Überraschungen steckt.

HARLEY QUINN 10: BATMAN & HARLEY (16,99 Euro) zeigt Harley unter Mordverdacht, weswegen Batman hinter ihr her ist. Aber sie ist sicher, dass sie ihn nicht nur vom Gegenteil überzeugen, sondern mit ihm ein neues dynamisches Duo bilden kann. Aber ist Harley echt noch Sidekick-Material?

HARLEY QUINN: KILLER-KOLLEKTION 3 (27 Euro) ist der vorletzte Band mit Harleens erster Solo-Serie aus der Feder von Karl Kesel. Auch hier trifft sie auf Batman, der tatsächlich Harley Quinns Hilfe benötigt.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)