Jul 032019
 

Es gibt zwei neue Comics mit Selina Kyle, die man in einem Atemzug nennen muss, weil sie mit ihrer Vergangenheit spielen, vor allem aber für ihre Zukunft wichtig sind.

BATMAN & CATWOMAN: DAS HOCHZEITSALBUM (29,– Euro) ist ein Prachtband im Großformat und Hardcover, der mit dem ganz großen Ereignis enden soll – dem Ja-Wort zwischen Batman und Catwoman. Aber das gibt es nicht, weil Autor Tom King unkonventionell erzählt und auf ein realistisches Flair setzt. In einer realistischen Welt können Bruce Wayne und Selina Kyle nie zusammen sein. Wie es aber aussähe, wenn es so wäre, erzählt eine Alternativwelt-Geschichte im hinteren Teil des Bandes, der den Lesern das Happyend gibt, das sie erhoffen. Im Anhang des schönen Albums gibt es auch noch einen Artikel über die Stationen einer Liebe mit Batman und Catwoman.

Mit CATWOMAN 1 (16,99 Euro) ist der Auftakt der neuen Solo-Serie mit Selina Kyle. Man setzt direkt nach der geplatzten Hochzeit mit Batman ein, aber Selina wird gut abgelenkt, bekommt sie es doch mit Nachahmerinnen, aber auch einer skrupellosen Politiker-Familie zu tun. Autorin und Zeichnerin Joelle Jones versteht ihre Figur genau und schafft es, die etwas angestaubte Catwoman für heutige Zeiten relevant zu machen, indem sie ihre Vergangenheit respektiert und ihre Zukunft formt. Die Zeichnungen sind toll – so wie man es von Jones‘ LADY KILLER schon kennt.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)