Jan 222019
 

Mit X-MEN: RED 1 (16,99 Euro) zeigt die wiedergeborene Jean Grey, die mit Nightcrawler, Namor und Wolverine ein neues Team um sich scharrt, das nach Indien aufbricht, um dem Hilferuf eines Mädchens zu folgen.

Autor Tom Taylor wandelt auf den kreativen Pfaden von Grant Morrison und ersinnt eine beispiellos packende Geschichte, die mit dem alten Thema der X-Men, dem Hass der Menschen auf die Mutanten, erstaunlich frisch umgeht.

WAFFE X 3 (13,99 Euro) erzählt davon, wie die Killertruppe nach Santo Marco kommt, um dort Mutanten zu retten. Aber ihre Gegner sind Supersoldaten. Das hält Old Man Logan, Domino, Lady Deathstrike, Warpath und Sabretooth aber nicht auf. Hier erfährt man übrigens, wie Logan in der Zukunft mit Sabretooth ein für allemal kurzen Prozess macht.

Die DEADPOOL KILLER-KOLLEKTION 15 (16,99 Euro) zeigt den Killer mit der Schnodderschnauze mal anders. Im Jahr 2002 wurde er nämlich zu Agent X, wobei sich hier die Frage stellt, ob dies überhaupt Wade Wilson ist. Autorin Gail Simone geht hier in die Vollen und bietet nicht nur reichlich Action, sondern hat auch ein paar Überraschungen parat. Die Zeichnungen der Künstler des UDON-Studios haben etwas Mangaeskes an sich.

DOCTOR STRANGE: VERDAMMNIS (15,99 Euro) zeigt, was passiert, wenn der Doktor das verheerte Las Vegas wiederauferstehen lassen will. Das erweckt auch Mephisto, der die Avengers unter seine Kontrolle bekommt, weswegen Strange mit Blade, Iron Fist, Moon Knight und Ghost Rider zusammenarbeiten muss. Diese Helden müssen sich der Verdammnis stellen, was in ausdrucksstarken Bildern erzählt wird. Am Ende müssen die Helden in die Hölle und fragen sich, wer ihnen dorthin folgen wird.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)