Dez 112018
 

Vier tolle Bände für Nostalgiker und Freunde klassischer Comic-Kunst gibt es neu – ideal auch für unter den Weihnachtsbaum.

Mit TUNGA INTEGRAL 3 (29,95 Euro) gibt es die Steinzeitabenteuer, die von 1972 bis 1977 erschienen sind und den kürzlich verstorbenen Künstler Edouard Aidans auf der Höhe seiner Kunst zeigen und sehr unterschiedliche, aber immer komplexer werdende Geschichten erzählen, die die Welt von Tunga fleißig ausbauen. Im Bonusmaterial erfährt man mehr über den Künstler und seine anderen Arbeiten.

Mit TARZAN 10 (34,90) liegen die kompletten Arbeiten von Burne Hogarth vor, hier aus den Jahren 1949 bis 1950. Neben den farbigen Sonntagsseiten sind hier auch die schwarzweißen Daily Strips enthalten. Lesetechnisch stellt der Band eine gewisse Herausforderung dar, denn mit Seite 949 ging man zum Querformat über, so dass man das Buch drehen muss. Auch die Tagesstreifen sind so gehalten, weil die Verkleinerung ansonsten zu groß gewesen wäre.

Aus den Jahren 1950 und 1951 ist das Material in EC-ARCHIV: WALLY WOOD 1 (29,80 Euro). Dies ist der erste von drei Bänden. Sie sammeln alle Science-Fiction- und Fantasy-Geschichten, die der Ausnahmekünstler Wood für die EC Comics gemacht hat. Das sind kurze, oftmals prägnante oder mit Aha-Erlebnis aufwartende Geschichten, die den visuellen Ideenreichtum des Mannes sehr schön dokumentieren. Es gibt zudem einen informativen Text über Wally Wood.

DIE BLAKE-UND-MORTIMER-BIBLIOTHEK 1 (30,– Euro) beinhaltet die komplette Geschichte „Der Kampf um die Welt“, in der die Völker der Erde gegen einen Aggressor aus dem fernen Osten. Kurioserweise ist es Tibet. Ein lesenswerter Text im Anhang gibt Aufschluss über die rassistischen Untertöne, die der Zeit der Entstehung, nicht unbedingt einer ideologischen Einstellung des Künstlers Edgar P. Jacobs zu verdanken ist. Obwohl von 1946 bis 1949 erschienen, funktioniert die Geschichte um den Professor und den Captain vom MI5 noch immer und lebt von zeitlos schönen, klaren Zeichnungen.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)