Mai 262018
 

DEAD OF WINTER ist ein in den USA erfolgreiches Brettspiel, zu dem Oni Press mit DEAD OF WINTER: GOOD GOOD DOG auch eine interessante Graphic Novel veröffentlicht hat. Es herrscht ewiger Winter und Zombies haben die Menschheit ausgedünnt. Eine kleine Gruppe hat überlebt und sucht nach Versorgungsgütern – immer mit dabei ist Sparky, ein schlauer Hund, der einst eine eigene Fernsehserie hatte und auch im echten Leben ein Held ist.

Von Autor Kyle Starks sympathisch geschrieben, konzentriert sich der Comic dann doch etwas zu wenig auf den Hund, der wie Krypto ein Cape trägt. Die restliche Geschichte ist relativer Standard, nur dass man hier einen verrückten Cop eingebracht hat, der die Protagonisten jagt. Es gibt Verluste, es gibt einen Darryl-Klon und es gibt Action in der Mall. Der Comic zitiert so ziemlich alles, was im Zombie-Genre populär ist. Die Zeichnungen von Gabo sind etwas cartoonartig und nicht immer überzeugend, Sparky bekommt er aber gut hin. Und der Hund ist es auch, der diesen Comic aus dem Gros herausreißt, denn es ist interessant, seine Warte zu sehen, womit der Autor immer wieder spielt.

Alles in allem ist DEAD OF WINTER: GOOD GOOD DOG sympathisch, der Comic hätte aber mehr sein können.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)