Apr 142018
 

Brandl Pictures ist ein rühriges Unternehmen. Einige Geschwister drehen seit Jahrzehnten kostengünstige Filme, die vor allem im phantastischen Genre beheimatet sind. Nun steht ihr neues Werk an: THE CAPTAIN. Dabei handelt es sich eigentlich um Captain Future, aber natürlich hat die Non-Profit-Firma keine Rechte daran und produziert das Ganze praktisch als Fanfilm. Dabei orientiert man sich nicht an den alten Romanen, sondern an der japanischen Zeichentrickserie. Das Ganze sieht natürlich etwas günstig aus, Charme scheint es aber zu haben. Seine Premiere feiert der Film am 6. Mai um 17.30 im Kino Kuki in Landau an der Isar.

 

 

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)