Dez 202017
 

Mit NEGAN IST HIER! (15,– Euro) gibt es einen Sonderband zu THE WALKING DEAD, der ganz und gar dem von Jeffrey Dean Morgan gespielten Schurken vorbehalten ist.

Und wer hätte das gedacht, hier findet nicht nur eine Vermenschlichung der Figur statt, sondern man zeigt auch, wieso er so handelt, wie er es tut. Ob man das nun mag oder nicht, aber aus einer gewissen Perspektive heraus ergibt es Sinn, weswegen es für Negan auch eine Rückkehr in die „normale Gesellschaft“ der Postapokalypse gibt.

Ein Frühwerk von Robert Kirkman ist BATTLE POPE (50,– Euro), das Cross Cult in seiner Gesamtheit als gut 600-seitiger Klopper in 999-Stück-Limitierung auflegt. Kirkman erzählt von einem Papst, der eher an Alkohol, Frauen und Gewalt denn an Religion interessiert ist. Darum wird er von Gott persönlich verdammt und muss als Superheld Battle Pope zusammen mit Jesus den Heiligen Michael retten. Aber das ist nur der Auftakt dieser irrwitzigen Geschichte, die typische Superheldenmuster bedient, aber auch völlig jenseits aller Konventionen erzählt ist. Das ist frisch und schrill, wobei Kirkman und Tony Moore auch mit der Form spielen – etwa dann, wenn der Battle Pope einen schwarzweißen Manga-Traum hat. Interessant ist auch die zeichnerische Entwicklung innerhalb der Serie, sehen die ersten Hefte doch noch etwas krude aus.

BALTIMORE 2 (50,– Euro) beinhaltet auf gut 600 Seiten die letzten vier Comic-Abenteuer von Lord Baltimore, der ursprünglich für einen Roman entwickelt wurde, mittlerweile aber mehr gezeichnete Abenteuer überstanden hat. Mike Mignola und Christopher Golden haben geschrieben, während Peter Bergting zeichnet. Es sind sehr unterschiedliche Geschichten, die Baltimore im Team mit Vampirjägern, aber auch bei der Jagd auf den legendären Roten König zeigen. Angemessen düster gezeichnet, ist das Gotik-Horror auf hohem Niveau.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)