Nov 102017
 

Nicht nur werden Comics von Film und Fernsehen adaptiert, es geht auch umgekehrt, wie ein paar aktuelle Titel beweisen. BATMAN ADVENTURES 2 (19,99 Euro) steht ganz im Zeichen der klassischen Zeichentrickserie aus den 1990er Jahren.

Hier werden acht Geschichten versammelt, die allesamt einsteigerfreundlich sind und für sich genossen werden können. Abgerundet wird der Band durch Dossiers über Batmans Gegner und Verbündete.

Ganz neu ist BATMAN/TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES ADVENTURES (16,99 Euro), in der im Look der Zeichentrickserie das Treffen mit den Pizzaliebhabern gefeiert wird. Hier arbeiten Joker und Shredder zusammen, während Gotham vom außerirdischen Kraan angegriffen wird, weswegen Batman die Hilfe der Kröten braucht – und umgekehrt. Das spaßige Abenteuer lebt natürlich davon, dass diese Figuren interagieren, was durchaus auch humorvoll, aber niemals übertrieben erzählt wird.

Mit DOCTOR WHO: DER ELFTE DOCTOR 4 (16,99 Euro) wird es dramatisch, denn der Doktor wird wegen schwerer Kriegsverbrechen angeklagt. Aber er kann sich nicht daran erinnern, waren das doch die Taten des Kriegsdoctors. Der rote Faden tut der Geschichte gut, da Autor Si Spurrier hier auch alles größer aufziehen kann – bis hin zu einem Cliffhanger mit einer wohl bekannten Figur.

Passend zur Fernsehserie bei Netflix gibt es auch DIRK GENTLYS HOLISTISCHE DETEKTEI 1 (16,99 Euro). In der auf einer Idee von Douglas Adams basierenden Serie ist die Hauptfigur kein normaler Detektiv, sondern ein holistischer Ermittler, dem Dinge auffallen, die der Rest der Welt übersieht. Das hilft, wenn man es mit skurrilen Fällen zu tun hat, bei denen auch ägyptische Götter und Unsterbliche vorkommen. Der Humor ist britisch schräg, auch wenn Autor Chris Ryall, mit dem es auch ein Interview gibt, Amerikaner ist. Die Zeichnungen tragen dem Rechnung, da das Design der Figuren, aber auch das Layout häufig sehr ungewöhnlich ist und Anleihen beim europäischen Comic nimmt, diese aber mit der amerikanischen Schule kombiniert.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)