Apr 162017
 

Auf der Celebration in Orlando erklärte Rian Johnson, dass es sich bei THE LAST JEDI aus dem Titel des achten STAR WARS-Films ganz klar um Luke handelt. Für ihn war das schon immer klar, hat doch auch in EPISODE VII Snoke ihn so genannt.

Aber damit stellt sich die Frage: Wieso heißt der Film hierzulande DIE LETZTEN JEDI? Sollte Disney Deutschland sich nicht mit dem Mutterkonzern in USA abstimmen, welche Bedeutung ein Titel hat? Wurde das ausgewürfelt? Hat Rian Johnson selbst keine Ahnung. Ich vermute mal, die Antworten lauten in Reihenfolge: Ja, ja, nein. Aber wer weiß, vielleicht gibt es ja noch eine Überraschung und es werden doch noch mehr letzte Jedi. Vielleicht, wenn man Rey schon dazu zählt, aber die wurde ja nicht mal minimal ausgebildet. Und Kylo ist doch eher ein Sith. Und überhaupt, wenn Luke sagt „The Jedi must end“ – spricht er da dann von sich selbst oder doch von mehreren? Oder meint er es nur sinnbildlich? Hach ja, im Dezember wissen wir mehr …

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)