Okt 162016
 

Im Lauf der Jahre hat Archaia, das mittlerweile zum US-Verlag Boom gehört, mehrere Geschichten zu Jim Hensons Film LABYRINTH innerhalb verschiedener Hefte zum Free Comic Book Day veröffentlicht. Diese liegen nun auch als LABYRINTH TALES in gesammelter Form vor – als quadratisches Hardcover-Buch mit 48 Seiten.

labyrinth1

Geschrieben und gezeichnet wurden die Geschichten von Cory Godbey, der vor allem als Illustrator für Bücher arbeitet und schon mehrfach mit Preisen ausgezeichnet wurde. Seine Geschichten aus dem Labyrinth sind im Stil eines Kinderbuchs gehalten. Häufig findet sich nur ein Panel pro Seite, allerdings spielt Godbey schon auch mit der Form.

labyrinth2

Hier trifft man einige Bekannte aus dem Film wieder. So erlebt man einen Tag im Leben des Sir Didymus, trifft auf den liebenswerten, aber kranken Ludo und begegnet erneut dem etwas grantigen Hoggle.

labyrinth3

Es ist ein schönes, kleines Buch, nicht nur, aber auch für Kinder. Vor allem aber für jene, die Jim Hensons LABYRINTH lieben, seit der Film 1986 in die Kinos gekommen ist.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)