Dez 212015
 

Die Edition Alfons startete jüngst mit Detlef Lorenz‘ Buch über Helmut Nickels Ausnahme-Serie ROBINSON CRUSOE eine neue Reihe, die im nächsten Jahr auch  fortgesetzt ist. Das Konzept sieht vor, dass in jedem Buch, das einen Umfang von 200 bis 250 Seiten haben wird, ein bestimmtes Thema erschöpfend bearbeitet wird.

rohr

Im Spätsommer 2016 folgt der zweite Band der Reihe, der sich ganz und gar mit „Watchmen“ befasst – pünktlich zum 30-jährigen Jubiläum von Alan Moores grandioser Graphic Novel. Hier konzentriert man sich auf Moores Werk, aber auch auf die Ableger und die verschiedenen Versuche, einen Film zu stemmen.

Weiterhin geplant sind „Das war Kobra“ über den Abenteuer-Comic der 1970er Jahre und „Das war Schwermetall“ über die langlebige Magazinreihe, die von Achim Schnurrer verlegt wurde. Er schreibt dieses Buch auch, das in zwei Teilen erscheinen soll.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)