Nov 272015
 

Im Gegensatz zum US-Format ist das Alben-Format der zumeist francobelgischen Produktion weit gediegener – und lässt Zeichnungen noch mehr zur Geltung kommen.

marad

Sehr schön sieht man das auch bei der Gesamtausgabe von MARADA – DIE WÖLFIN (24,80 Euro) von Chris Claremont und John Bolton. Eigentlich als Red-Sonja-Geschichte geplant, erschuf Claremont schließlich mit Marada seine eigene Figur und ließ sie ein Abenteuer voller Magie, Dämonen und Schwertkämpfe erleben. Boltons Zeichnungen sind traumhaft schön. Die Farbfassung wurde für diesen Band restauriert. Ein Sekundärteil gibt Aufschluss über die Entstehung des Albums.

mobdy

Ein grandioses Stück Literatur ist MOBY DICK (29,99 Euro), das von Chabouté in ausdrucksstarken Schwarzweißbildern auf mehr als 250 Seiten adaptiert wurde. Wer Melville liebt – und von seinem weißen Wal nicht genug bekommen kann – der sollte hier einen Blick riskieren. Unter all den Comic-Adaptionen ist dies hier die mit Abstand beeindruckendste.

frau

DIE FRAU DES MAGIERS (18,80 Euro) ist ein Frühwerk von Boucq, in dem er davon erzählt, wie der Bühnenmagier Edmond zuerst mit seiner Assistentin erfolgreich auf Tournee geht und sie später durch ihre Tochter Rita ersetzt, als sie zu alt wird. Und das nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Bett. Aber Rita verlässt ihn, um nach New York zu gehen – doch beide kreisen weiter umeinander, in einer Welt, in der Magie und Realität miteinander verschwimmen, oder beide ein und dasselbe sind.

cortostein

CORTO MALTESE 2 (29,80 Euro) von Hugo Pratt trägt den geheimnisvollen Titel „Im Zeichen des Steinbocks“. Enthalten sind sechs Kurzgeschichten mit dem Abenteurer, der auf der Suche nach Schätzen und schönen Frauen ist, aber immer wider Willen zum Helden werden muss. Spannend erzählt, schön gezeichnet (in Farbe, es gibt aber auch eine Veröffentlichung in Schwarzweiß) und mit umfangreichem Bonusmaterial ausgestattet. Was für den Cineasten CITIZEN KANE ist, das ist für den Comic-Connaisseur CORTO MALTESE.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)