Jun 282015
 

Gerade wurde bekannt, dass in der zweiten Staffel von DAREDEVIL, die Netflix nächstes Jahr präsentiert, auch der Punisher dabei sein wird – gespielt von Jon Bernthal, der in THE WALKING  DEAD Shane dargestellt  hat. Ein willkommener Anlaß, sich eine Graphic  Novel mit dem Bestrafer genauer anzusehen.

PUNISHER90004

Steven Grant erzählt in „Die Rückkehr ins große Nichts“ ein Abenteuer, bei dem der Punisher auf jemanden aus seiner Vergangenheit trifft, einen Sergeant aus Vietnam, der groß im Drogenschmuggel aktiv ist und mit dem er seit Jahren eine Rechnung zu begleichen hat. Im Großen Nichts erhält er endlich die Chance dafür.

Gezeichnet wurde das Ganze von Mike Zeck, der mit klarem, sauberem Actionlayout überzeugt. „Die Rückkehr ins Große Nichts“ ist sicherlich kein Klassiker, den man unbedingt gelesen haben muss, aber er bietet schnörkelose Action die für eine halbe Stunde gut zu unterhalten weiß. Klar gibt es bessere und wichtigere Comics, aber wer sehen will, wie ein Einzelkämpfer in Rambo-Manier richtig schön aufräumt, der ist hier genau richtig.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)