Jun 192015
 

Comics sind wieder auf dem Vormarsch, besonders die aus Japan. Zweistellige Umsatzzuwächse von fast 15 % melden im Frühjahr die Marktforscher für das vergangene Jahr 2014 im Segment Manga. Ein Ende des positiven Trends ist nicht abzusehen.

alf1

ALFONZ widmet erstmals ein ganzes Titelthema den populären, meist schwarzweißen Taschenbüchern und stellt unter anderen Ajin: Demi-Human von Tsuina Miura und Gamon Sakurai vor, die als eine der potentesten neuen Serien gilt. Die Nr. 3/15 bietet einen Überblick über die aktuell beliebtesten Bestseller und vielversprechendsten Neuheiten. Außerdem gibt es  ein Exklusiv-Interview mit Takeshi Obata, dem Zeichner des Bestsellers Death Note. Und damit nicht genug: ALFONZ hat die wichtigsten Manga-Verlage Deutschlands befragt und stellt deren wichtigste Titel vor, die aktuell bei den Lesern angesagt sind.

Weitere Artikel widmen sich der neuen Westernserie Undertaker, dem 50. Geburtstag des Donald Duck Sonderheft, stellen den auch in den USA angesagten deutschen Newcomer Nic Klein vor, beleuchten den aktuellen Stand der Endzeit-Saga Gung Ho und präsentieren Charles Burns im exklusiven Gespräch. Außerdem eine Analyse der aktuellen Ereignisse des von Moulinsart verlorenen Gerichtsprozesses um Hergé-Rechte sowie weitere interessante Beiträge, Kolumnen, Zeitreisen, Rezensionen, Lesetipps und vieles andere mehr. Neu: 16 Seiten Leseproben aktueller Comictitel!

Bei der letzten Leserumfrage wurden immer wieder Leseproben als Ergänzung zur Neuheiten-Berichterstattung gewünscht. Mit dieser Nummer startet deshalb ein Testballon in Form der neuen Beilage ALFONZ-Reader, die ganze Comicseiten im Großformat präsentiert. Und das auf 16 Seiten mehr zum gleichen Preis! Übrigens hat diese ALFONZ-Ausgabe erstmals zwei Titelbilder.  Da man sich angesichts des »Titelthemas Manga« nicht entscheiden konnten, gibt es nun ein Comictitelbild für Abonnenten und den Comicfachhandel und ein Mangacover für den Bahnhofsbuchhandel.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)