Jun 202014
 

Kinder der 80er Jahre werden sich erinnern: Danger Mouse, das war ein Spion á la James Bond und mit Augenklappe wie Nick Fury, der mit seinem Assistenten Lübbke im Dienste der britischen Krone die Welt rettete. Die von 1981 bis 1992 produzierte Zeichentrickserie lief in Deutschland zuerst innerhalb von „Spaß am Dienstag“ in der ARD. Gut 20 Jahre später wird der Superagent mit den großen Ohren zurückkehren.

Danger-Mouse-wallpaper

Die BBC produziert für 2015 insgesamt 52 neue Folgen, die Danger Mouse auch modernisieren, denn jetzt hat er nicht mehr nur eine Augenklappe (englisch: eyepatch), sondern ein I-Patch, mit dem sich allerhand anfangen lässt. Brian Cosgrove, Ko-Schöpfer der Serie, steht der neuen Serie beratend zur Seite.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)