Mrz 212014
 

Nächste Woche startet THE RETURN OF THE FIRST AVENGER, der etwas unglücklich „eingedeutschte“ Titel von CAPTAIN AMERICA: THE WINTER SOLDIER. Den Film konnten wir schon sehen und sind begeistert. Eine tolle, actionreiche Geschichte, die Anleihen bei Comic-Klassikern nimmt, aber mit dem Paranoia-Feeling auch an aktuelles Weltgeschehen anschließt. Darüber hinaus hat man eine Variation von „Nick Fury vs. S.H.I.E.L.D.“, nämlich Catpain America vs. S.H.I.E.L.D.

captain-america-the-winter-soldier-poster-cast-2

Wie immer bei Marvel lohnt es sich auch hier, den Nachspann abzuwarten, denn es gibt gleich zwei Sequenzen, die Lust auf mehr machen. Und wer sich nicht spoilen lassen will, der sollte nun auch nicht weiterlesen.

cap

Die zweite Nachspannszene geht direkt auf den Film zurück und zeigt, wie der Winter Soldier beginnt, seine eigene Vergangenheit zu erkunden. Interessanter ist jedoch die erste Szene, die Thomas Kretschmann als Baron von Strucker zeigt, der Hydra vorsteht. Damit nicht genug: Bei Hydra wird an Menschen experimentiert, die meisten sterben, ein Geschwisterpaar aber nicht: Quicksilver und die Scarlet Witch. Beide sind hier kurz zu sehen.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)