Okt 042013
 

Lang, lang ist es her, aber es gab eine Zeit, da war Superman nicht so durchtrainiert, wie man ihn kennt. In SUPERMAN 221 springt der letzte Sohn Kryptons in eine Telefonzelle, um sich dort schickzumachen, aber – o weh! – er macht das Ding mit seiner Leibesfülle kaputt.

 

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)