Mai 062013
 

Am 8. Mai kommt die Amerikanerin zur Sammlerecke in Esslingen und signiert dort ihre Arbeiten von 16.00 bis 18.00 Uhr. In Deutschland wurde bislang vor allem ihre Serie ANGEL & FAITH verlegt, die bei Panini jüngst gestartet ist. Hier zeigt Isaacs, dass sie es sehr gut versteht, das Aussehen der Schauspieler zeichnerisch einzufangen, aber ihnen auch eine eigene Identität zu geben.

Ein paar ihrer anderen Arbeiten sind in Deutschland auch bekannt. So zeichnete sie die Nr. 50 von DMZ (DMZ 9: HERZ UND KOPF) und die Nummern 7 bis 9 von HACK/SLASH (HACK/SLASH 4: BLUTIGE BALLADEN). Bislang nicht ins Deutsche übetragen wurde DV8: GODS AND MONSTERS, von dem sie die ersten acht Ausgaben gezeichnet hat.

Auf ihren Besuch in Deutschland freut sie sich schon. So twitterte sie: „Ich kann’s noch gar nicht glauben, dass ich in fünf Tagen in Deutschland bin. Ich hab bereits Albträume, dass ich meinen Flug verpasse. Und was, wenn ihnen in Deutschland das Bier ausgeht?!“

 

 

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)