Jan 182012
 

Bashir Sultani schüttelt Kunstwerke aus seinem Salzstreuer. Was er dazu braucht findet sich in jedem Haushalt: schwarzer Karton als Hintergrund, natürlich Salz und einen Spatel – hier würde ich als Schwabe ja einen Spätzlesspatel empfehlen …

Sehr schön: die Entstehung seiner Salzbilder gibt es bei youtube komplett auf Video.

Wer das auch mal versuchen will, der stößt beim bunten Salz ausstattungstechnisch vielleicht an Grenzen, denn farbige Metallsalze sind meistens giftig – also Hände weg vom Kufersulfat! Dank google gibt es aber auch dafür eine Lösung: Buntes Salz – Gott erhalt’s! zeigt wie es geht.

Meinen nächsten Joker hätte ich aber gerne in Mehl …

 

Alle Videos gibt es auf Bashirs youtube-Channel

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)